Review: United Club Seattle Terminal A

Wenn man durch das Terminal A schlendert, sieht man irgendwann mal folgendes Schild:

p21203951

Steigt man dann eine Treppe hinauf, steht man vor diesem Eingang:

p21203991

Fangen wir mal mit den positiven Eigenschaften dieser Lounge an. Es gibt genügend Sitzplätze, zumindest am Sonntagmorgen während meines Besuches, und die Einrichtung ist modern und ansprechend.

p21204201p21204211p21204511p21204581p21204611

Ganz hinten gibt es einen Bar- und Büffetbereich:

p21204471

Die Bar

Die Bar

Die Frühstücksauswahl kann durchaus als bescheiden klassifiziert werden.

p21204051p21204081

p21204711

Breakfast menu

Breakfast menu

Nach dieser ersten kleinen Enttäuschung habe ich mich zur Bar begeben, um dort ein Gläschen Champagner abzustauben. Und wurde dort mittels eines Aufstellers belehrt, dass dies kostenpflichtig sei. Flexibel wie ich nun mal bin, habe ich augenblicklich auf Diet Coke umdisponiert und diese auch kostenlos und mit sehr viel Eis erhalten. In Anbetracht der Tatsache, dass ich ja immerhin ein interkontinentales First Class Ticket hatte, finde ich, dass United hier noch Verbesserungsbedarf hat.

Getränkeauswahl

Getränkeauswahl

Getränkeauswahlpreisliste...

Getränkeauswahlpreisliste…

Ansonsten gibt es nicht viel berichtenswertes; hier noch ein paar Fotos:

Warme Getränke - kostenlos und zur Selbstbedienung.

Warme Getränke – kostenlos und zur Selbstbedienung.

Umfangreiche Snackauswahl

Umfangreiche Snackauswahl

Auch Wasser und Orangensaft sind kostenlos.

Auch Wasser und Orangensaft sind kostenlos.

Toiletten waren ok und sauber.

Toiletten waren ok und sauber.

Kostenlos Geräte laden.

Kostenlos Geräte laden.

Fazit: Wenn man keine Erwartungen hat, ist man hier wirklich gut aufgehoben.

 

One comment

  • Der Bericht ist langweiliger als alle United Clubs zusammen und zeigt lediglich, dass der Autor überhöhte Erwartungen und keine Ahnung hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.